MagicNature
 
  Home
  Magie
  Naturimpressionen
  Wölfe
  Indianer
  Meine Heimat, das Saarland
  Musik
  Gästebücher
  Links




Visitor Map
Create your own visitor map!
Vielen Dank an die 2404 Besucher (4946 Hits)
Meine Heimat, das Saarland
Ich bin im Saarland geboren und möchte hier auch nicht weg weil ich es wunderschön finde.

Einige Worte "Saarländisch"

Arwet - Arbeit, klangliche Parallele zu ARBED ist rein zufällig. "Das do is e schweri Arwet."

Ballawer - aus dem Portugiesischen. "Palavra" ist in der Sprache der ehemaligen Kolonialmacht die Versammlung eines Stammesrates. Im Saarland ist es eine durch Menschen hervorgerufene Situation, die durch große Lärmbildung gekennzeichnet ist. "Mache kenn so Ballawer."

bibb - müde, abgeschlafft. "Noh`m Jogging bin ich immer so bibb."

dabber - schnell, abgeleitet von "tapfer". "Mach dabber!"

dummele - sich beeilen, reflexiv. Dummel Dich, sonschd kome mir zu spät of de Sportplatz."

ebbes - etwas, "Warum dann aach net, es is emol ebbes anneres."

Fisematente - Schwierigkeiten, abgeleitet von dem französischen Satz "visitez ma tente!" (=Besuchen Sie mein Zelt!). Dies haben die napoleonischen Soldaten den deutschen Mädchen öfter nachgerufen, und wenn ein "Frollein" diesem Ansinnen nachkam, dann hieß es "Ähs macht Fisematente."

Flemm - depressiver Zustand, abgeleitet von der französischen Redewendung "avoir la flême" (=faulenzen). "Ich hann die Flemm, ich gehn jetzt hemm."

Freck - allgemeine Bezeichnung für Erkältungskrankheiten aller Art, wahrscheinlich abgeleitet von "verrecken". "O leck, hann ich die Freck."

 Grommbeer - Kartoffel, abgeleitet von "Grundbeere" bzw. "-birne" oder von "Krummbeere" bzw. "-birne". "Frieher hotte ma im Keller meh Grommbeere wie Kohle."

Grub - Bergwerk, mundartliche Aussprache von "Grube". "De Hennes schafft of de Grub."

Hewwel - Hebel, aber auch "ungehobelter Mensch". "Ich wääß jo aach net, was der Hewwel do am Modor so bedeite hat."

Huddel - Schwierigkeiten, verwandt mit "hudeln", "Seit de Gebietsreform hann mir nix wie Huddel".

kloor - witzig/interessant, wahrscheinlich abgeleitet von "klar". "De Charly hat e kloori Freindin."


Lyoner - saarländische Fleischwurst, abgeleitet von der Stadt Lyon, wo man zum erstenmal die graue Fleischwurst mit Safran gelb färbte.

Sießschmier - Marmelade, abgeleitet von "süße Schmiere". "Unser Oma hat die Sießschmier noch selwert gemach."

Schaales - großer, gerührter Kartoffelpuffer, saarländisches Nationalgericht, wahrscheinlich von "Schale" (=Kruste) abgeleitet. "Am Samschdaach gebbds emol wedder Schaales."

Schwenkbroode - Schwenkbraten, saarländische Spezialität.

Urwes - Rest, "De Teller gebbd leer gess! Do werre kenn Urwese gemacht."

Zores - Schwierigkeiten, aus dem Rotwelschen. "Mach kenn so Zores unn loss Dirs gesahd sinn: Es schaad iwwerhaupt nix, wenn ma saarländisch schwätze kann."

  •  



Hier ein paar Impressionen: 

Saarbrücken


Das Saarland
Willkommen  
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=